Access The Bars® Weiterentwicklung

Access The Bars® ist eine kraftvolle und einfache Methode, welche zu einem Gefühl von Erleichterung, Freiheit und tiefster Entspannung führt. Durch sanfte Berühung von 32 Punkte am Kopf, die im einzelnen bestimmten Lebensbereichen zugeordnet sind. Die Punkte liegen über den Gehirnarealen in denen unsere Gedanken, Gefühle und Emotionen dieser Lebensbereiche verarbeitet werden. Unser Gehirn arbeitet hierbei mit elektrischen Impulsen. Wenn uns Dinge belasten, in Stress versetzen, oder auf andere Weise stark beschäftigen, dann arbeitet unser Gehirn in einem sehr hohen Frequenzbereich. Jeder Gedanke, jedes Gefühl und jede Emotion erzeugt eine elektrische und magnetische Ladung, die sich verfestigt, dich limitiert und deine Kapazität einschränkt.

Durch sanftes Berühren dieser Bars können diese aktiviert werden und entladen die elektrische Spannung aus den darunter liegenden Gehirnarealen, unterbewusste Blockaden können sich dadurch auf allen Ebenen in Leichtigkeit lösen und denjenigen dadurch wieder unbeschwerter werden lassen. Das Ziel ist es, im Einklang mit sich selbst zu sein. Dies erlaubt dir, Altes loszulassen und schenkt dir die Möglichkeiten im Hier und Jetzt bewusst zu werden.

Access The Bars® ist optimal:

in der Schwangerschaft

bei Verspannungen, Schlafstörungen und Schmerzen

bei Stress und innerer Unruhe

bei Schulstress oder Angst vor Prüfungen

Dauer: 
Jede Bars-Sitzung ist anders, in der Regel erfolgt diese im Liegen und dauert ca. 60 Minuten bei Erwachsenen und bei Kindern etwa 15-20 Minuten.

Kosten pro Behandlung:
Erwachsene 70 € / Kinder 35 € inkl. 19%MwSt.

Bei einer Buchung von 5 Sitzungen erhältst du 10 % Rabatt auf den Gesamtpreis, das Angebot gilt bei Vorauszahlung.

Verantwortung:
Die Sitzungen sind ein besonderes und individuelles Erlebnis. Es führt dich zu dir selbst und setzt deine Bereitschaft voraus, in eigenverantwortlicher Haltung, etwas verändern zu wollen. Ich weise nach BVG vom 2.3.2004 darauf hin, dass alle meine Leistungen keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen und keine medizinische oder psychologische Behandlungen ersetzen. Ebenso werden auch keine Diagnosen erstellt.

 

Access The Bars ®

Access The Bars ® ist eine kraftvolle und einfache Methode, welche zu einem Gefühl von Erleichterung, Freiheit und tiefster Entspannung führt.
Durch sanfte Berühung von 32 Punkte am Kopf, die im einzelnen bestimmten Lebensbereichen zugeordnet sind. Die Punkte liegen über den Gehirnarealen in denen unsere Gedanken, Gefühle und Emotionen dieser Lebensbereiche verarbeitet werden. Unser Gehirn arbeitet hierbei mit elektrischen Impulsen. Wenn uns Dinge belasten, in Stress versetzen, oder auf andere Weise stark beschäftigen, dann arbeitet unser Gehirn in einem sehr hohen Frequenzbereich. Jeder Gedanke, jedes Gefühl und jede Emotion erzeugt eine elektrische und magnetische Ladung, die sich verfestigt, dich limitiert und deine Kapazität einschränkt.

Durch sanftes Berühren dieser Bars können diese aktiviert werden und entladen die elektrische Spannung aus den darunter liegenden Gehirnarealen, unterbewusste Blockaden können sich dadurch auf allen Ebenen in Leichtigkeit lösen und denjenigen dadurch wieder unbeschwerter werden lassen. Das Ziel ist es, im Einklang mit sich selbst zu sein. Dies erlaubt dir, Altes loszulassen und schenkt dir die Möglichkeiten im Hier und Jetzt bewusst zu werden.

Access The Bars ® ist optimal:

  • in der Schwangerschaft

  • bei Verspannungen, Schlafstörungen und Schmerzen

  • bei Stress und innerer Unruhe

  • bei Schulstress oder Angst vor Prüfungen

Dauer: 
Jede Bars-Sitzung ist anders, in der Regel erfolgt diese im Liegen und dauert ca. 60 Minuten bei Erwachsenen und bei Kindern etwa 15-20 Minuten.

Kosten pro Behandlung:
Erwachsene 70 € *
Kinder 45 € *

Bei einer Buchung von 5 Sitzungen erhältst du 10 % Rabatt auf den Gesamtpreis, das Angebot gilt bei Vorauszahlung.

Verantwortung:
Die Sitzungen sind ein besonderes und individuelles Erlebnis. Es führt dich zu dir selbst und setzt deine Bereitschaft voraus, in eigenverantwortlicher Haltung, etwas verändern zu wollen. Ich weise nach BVG vom 2.3.2004 darauf hin, dass alle meine Leistungen keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen und keine medizinische oder psychologische Behandlungen ersetzen. Ebenso werden auch keine Diagnosen erstellt.