Ausbildung Zertifizierten Achtsamkeitscoach

Der Schlüssel zum Glück liegt in dir. Im Hier und Jetzt, Eckhart Tolle, Katie Byron, Folge deinem Herzen, Innere Ruhe und inneren Frieden finden, Herzseminare, Innere Ruhe, Bewusstsein, sich selbst bewusst sein, Stille und Frieden ist die Essen deines Seins, gelebte Weisheiten, Selbstheilungskräfte aktivieren, glückliches Leben
ICH BIN. Bewusstsein, Bewusstseinserweiterung, Bewusstseinsentwicklung, Ausbildung zum Zertifizierten Achtsamkeitstrainer Achtsamkeitstrainerin Achtsamkeitstraining Achtsamkeits Coach, Achtsamkeitscoach, Achtsamkeit, Achtsamkeitskurs, Meditation,
Bad Säckingen, Waldshut, Tiengen, Erzingen, Klettgau, Südschwarzwald, Schwarzwald, Süddeutschland, Madlen Bergner, Madlen Rieck, Entspannungscoach, Entspannungs- und Achtsamkeitscoach, Meditationskurs Lauchringen

Ausbildung
zum
Zertifizierten Achtsamkeitscoach

 
Achtsamkeit.jpg
 

„Der Schlüssel zum Glück liegt in dir Selbst.“
- Madlen Rieck -

Der einzige Moment, in dem wir tatsächlich in unserem Leben etwas verändern können, ist der gegenwärtige Moment im HIER und JETZT. Diese einzigartige und intensive Ausbildung bietet dir wertvolle Selbsterfahrungen und einen großen Mehrwert für dein eigenes Leben.

Was ist Achtsamkeit?
Achtsamkeit ist eine besondere Form von Aufmerksamkeit. Es handelt sich um einen wachen Bewusstseinszustand, der es dir ermöglicht, innere und äußere Erfahrungen im gegenwärtigen Moment vorurteilsfrei wahrzunehmen und anzunehmen. Mit zunehmender Achtsamkeit reduzieren sich gewohnheitsmäßige, automatische und unbewusste Reaktionen auf das gegenwärtige Erleben, was mehr und mehr zu authentischem und selbstbewussten Handeln führt. So bist du nicht mehr der Spielball der äußeren Umstände oder nicht mehr wie ein Hamster im Hamsterrad, der das Leben zu meistern versucht. In unserem heutigen Zeitgeist, dem "immer schneller, besser, schöner und reicher werden", wächst gleichermaßen immer mehr die Sehnsucht nach innerer Ruhe und Gelassenheit.
Die Achtsamkeitspraxis beinhaltet zum klassischen Entspannungstraining zusätzlich den Umgang mit blockierenden Gedanken & Gefühlen.

Achtsamkeit für die Gesundheit & Berufsleben
Immer mehr Menschen bemerken, dass Dauerstress krank macht, wie zum Beispiel Burn-out, Erschöpfung und Depression. So wächst die Sehnsucht nach innerer Ruhe und Gelassenheit immer mehr.  In einer Zeit der Schnelllebigkeit und des rasanten technischen Fortschritts wird es immer notwendiger in sich zu gehen und einen Ausgleich zu schaffen. Achtsamkeit ist eine wichtige Säule der Gesundheit geworden. Zahlreiche wissenschaftliche Studien belegen die hohe nachhaltige Wirksamkeit von Achtsamkeit. Es konnten sogar chronische Schmerzen durch die kontinuierliche Achtsamkeitspraxis gelindert werden.

Seit einigen Jahren steigt enorm der Wert von Achtsamkeit in der Berufswelt. Einige Unternehmen beschäftigen ihren eigenen Achtsamkeitstrainer, wie zum Beispiel das Unternehmen Google. Immer mehr deutsche Unternehmen entscheiden sich für professionelles Achtsamkeitstraining und -coaching für ihre Führungskräfte und Mitarbeiter. Mit der Fähigkeit, präsent zu sein, erleben wir uns verbunden mit den eigenen Bedürfnissen und denen unseres Gegenübers. Die optimale Voraussetzung für eine nachhaltige und gemeinschaftliche Lösungsfindung, im Einzelgespräch oder in einem Team.

Für wen eignet sich diese Ausbildung?
Es eignet sich für dich, wenn du deine emotionalen und mentalen Fähigkeiten entwickeln möchtest. Das ermöglicht dir, in schwierigen Situationen nicht von eingefahrenen Stressreaktionen überwältigen und bestimmen zu lassen, sondern innezuhalten. So entsteht ein Raum für kreatives Handeln und bewusste Entscheidungen.
Es eignet sich für dich, wenn dir deine körperliche und seelische Gesundheit wichtig ist und du deine Selbstheilungskräfte verstärken möchtest.
Es eignet sich für dich, wenn du gerne anderen Menschen auf ihren Weg unterstützt, egal ob privat, in der Familie, z.B. als Mutter oder ob beruflich als Führungskraft oder Therapeut/-in.

Nutzen durch die Ausbildung
Durch die regelmäßige Achtsamkeitspraxis entwickelst du Präsenz, Gelassenheit, eine annehmende und mitfühlende Haltung für dich selbst und anderen Menschen gegenüber. Gedanken, Körperempfindungen und Gefühle werden klarer und differenzierter wahrgenommen. Du lernst eine achtsame Haltung im Umgang mit schwierigen Gedanken und Gefühlen. Du erkennst ´negative´ Gedanken und die sich daraus entwickelnde Grübelspirale. Du lernst achtsam sie zu unterbrechen und konstruktive Verhaltensweisen zu entwickeln. Dadurch können Stresssignale frühzeitig erkannt werden und automatisierte Stressreaktionen vermieden werden.

Ergebnis der Ausbildung
Du bist ein professioneller und einfühlsamer Begleiter für andere Menschen. Durch intensive Selbstbeobachtung und kontinuierliche Achtsamkeitspraxis, während und zwischen den Ausbildungsmodulen, entwickeln sich deine Fähigkeiten als Achtsamkeitscoach. Du erkennst den tiefen Wert zwischenmenschlicher Beziehungen und lernst die persönliche Herausforderungen mit der Annahme und Handlungskompetenz.

Inhalte

  • Wirkung innerer Einstellungen, Überzeugungen, Gedanken & Gefühle

  • Bewusstwerdung des eigenen Wertesystems & innerer Einstellungen

  • Selbstwahrnehmung & Selbstreflektion

  • Muster, Verstrickungen erkennen & auflösen

  • Erlernen von Bewusstseinsreisen

  • Umgang mit schwierigen Menschen: Mitgefühl entwickeln, Herzensqualität

  • Vergebungsrituale, Umgang mit Kritik

  • Kommunikation (Kraft der Sprache)

  • Selbstverantwortung, Entschlossenheit & Konzentration stärken

  • Selbstbewusstsein und Selbstvertrauen stärken

  • Intuitionsschulung (leichter Entscheidungen treffen)

  • Zeit in der Stille & Innehalten (inneren Beobachter entwickeln)

  • Gedanken beruhigen & besseres Schlafen

  • Körpermeditation (Body Scan)

  • Sitzmeditation, Gehmeditation, Osho Kundalini Meditation u.v.m.

  • Dankbarkeits- & Achtsamkeitspraxis

  • achtsames Essen

  • bewusste & achtsame Atemtechniken

  • Wahrnehmungsschulung Körperempfindungen

  • Achtsamkeit mit dem Körper: leichte & sanfte Körperbewegungen

  • Schulung der Sinneswahrnehmung mit Wirkung von Farben, Düfte, Energie, Klänge, Geschmack

  • Umgang mit störenden Situationen, Stress, Schmerz & Krankheit

  • weitere praktische Anregungen zum achtsamen & bewussten Verhalten im Alltag

  • Coachpraxis: Gesprächsführung einzeln, Rapport, Vorgespräch, Trainingsmethoden

Voraussetzung für ein Zertifikat
Drei schriftlich dokumentierte Coachings und ein erfolgreiches Coaching im 6. Modul.
Die anderen Teilnehmer erhalten eine Teilnahmebescheinigung für die Achtsamkeitscoach Ausbildung.

Ausbildungsort
D-79805 Eggingen, Mühlenweg 10

Weiterempfehlungsprämie
Für jede Weiterempfehlung meiner Ausbildung zahle ich als Dankeschön eine Prämie, sobald der Kurs vom neuen Teilnehmer/-in absolviert wurde.

Ausbildungstermine 2018/2019
1. Modul:
17.- 18.11.2018
2. Modul: 12.- 13.01.2019
3. Modul: 23.- 24.02.2019
4. Modul: 09.- 10.03.2019
5. Modul: 23.- 24.03.2019
6. Modul: 25.- 26.05.2019

Ausbildungstermine 2019
1. Modul:
31.08. - 01.09.2019
2. Modul: 21.09. - 22.09.2019
3. Modul: 12.10. - 13.10.2019
4. Modul: 02.11. - 03.11.2019
5. Modul: 23.11. - 24.11.2019
6. Modul: 07.12. - 08.12.2019

Seminarzeiten
Samstag: 09.00 – 17.30 Uhr
Sonntag: 09.00 – 16:30 Uhr

Diese Ausbildung umfasst 102 Unterrichtsstunden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine intensive und wertvolle Ausbildung zu ermöglichen

Investition
6 x 430 € / Modul inkl. Ausbildungsunterlagen, Achtsamkeitsmeditation als mp3, Getränke & frisches Obst

Verantwortung für die Teilnehmer an dieser Ausbildung

Die Ausbildung ist ein besonderes und individuelles Erlebnis durch die Achtsamkeitspraxis und die individuellen Erfahrungen innerhalb der Module.
Sie führen dich zu dir selbst und setzen deine Bereitschaft voraus, in eigenverantwortlicher Haltung, etwas verändern zu wollen.

Ich weise nach BVG vom 2.3.2004 darauf hin, dass alle von mir angebotenen Leistungen keinen Arzt oder Heilpraktiker ersetzen und keine medizinische oder psychologische Behandlungen ersetzen. Ebenso werden auch keine Diagnosen erstellt.
Alle Teilnehmer meiner Ausbildung weise ich darauf hin, dass sie ebenfalls ihren zukünftigen Kunden diesen o.g. Hinweis schriftlich mitzuteilen haben.

Erfahrungen von Teilnehmer:Weiterempfehlungsprämie
Für jede Weiterempfehlung meiner Ausbildung zahle ich als Dankeschön eine Prämie, sobald der Kurs vom neuen Teilnehmer/-in absolviert wurde.

Frauke_Woller.jpg
  • Ihr Lieben, ich heiße Frauke von Herzen möchte ich Madlen ein Feedback zu Ihrer Ausbildung schreiben. Jedes Modul hat mich im Herzen berührt, denn Madlen gibt alles mit so viel Liebe und Achtsamkeit weiter, sie ist ein Herzensmensch. Ich habe von jeden Modul so wertvolle Erkenntnisse mitgenommen. Es gab viele Aha-Erlebnisse die mein Leben und mich verändert haben. Ich bin gewachsen. Durch die liebevolle und mutmachende Art von Madlen habe ich gelernt meine Komfortzone zu verlassen und gespürt wie gut es sich anfühlt, es zu tun. Diese Ausbildung ist ein riesen Geschenk an uns selbst, denn man lernt bei sich zu bleiben, mit sich in Verbindung zu sein und seinem Herzen zu folgen. Also, wenn Du den Wunsch nach Veränderung, mehr Selbstliebe, mehr Selbstvertrauen, mehr Selbstbewusstsein und mehr Achtsamkeit für Dich und andere hast,dann kann ich Dir die Ausbildung zum Achtsamkeitscoach von Madlen ans Herz legen. Liebe Madlen, ich danke Dir für diese wundervolle Zeit. Mein Herz ist voller Liebe und Dankbarkeit. Deine Frauke www.huna-fraukewoller.de

  • Sehr sehr ergreifend Dankeschön. Genauso fühlt sich das auch für mich an ich habe in der Zeit soooooooooooooo unendlich viel gelernt und verwandelt... Ich habe alles was ich mir vorgenommen habe umgesetzt und darüber hinaus...Meine Beziehung zu meinen Kindern, Partner, Kollegen, Eltern,Geschwister und auch Freunden hat sich um 360 Grad gewandelt...Mein Schatzi und ich haben wieder eine leidenschaftlichen Partnerschaft, mein Papa hat ... angefangen mich zu schätzen und war glaube ich ganz schön überrascht, wie gut ich das kann. Zwischen meiner Schwester und mir ist soviel Liebe. Ich wache morgens echt schon glücklich auf und meinen Kindern gegenüber bin ich endlich authentisch und kann das sagen, was ich fühle. Danke, Danke, Danke - C.M.

  • Videos mit den Erfahrungen einiger Teilnehmer: Erste Teilnehmerin ... hier klicken Zweite Teilnehmerin ... hier klicken

Weitere Informationen:
Diese Ausbildung dient ausschließlich zur Anwendung, siehe Copyright und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).